Stadionführer - Stadien der Welt
    Fußball-Datenbank     Vereinswappen     Homepage-Service     Newsletter     Fussball-News Archiv     Forum

Stadion-Links
(802)
Fussball-Links
(12361)

Stadien national
    1. Bundesliga
    2. Bundesliga
    Stadien A-Z

Stadien international
EUROPA
    England (19)
    Frankreich (12)
    Italien (21)
    Spanien (14)
     weitere...
SÜDAMERIKA
    Argentinien (18)
    Brasilien (10)
     weitere...
AFRIKA
    Suedafrika (10)

Stadion Themen
Legendäre Stadien
Stadionrekorde
Stadionseiten (14)
spezial!Einweihung Borussia-Park
WM-Stadien 2006
EM-Stadien 2008
neu!WM-Stadien 2010
Link Tipp des Monats

Tabellen / Ergebnisse
    1. Bundesliga
    2. Bundesliga
    weitere...

Info / Kontakt
Kontakt
Werbung
Impressum
URL melden

Allianz-Arena München
Gemeinschaftsstadion Bayern München und TSV 1860 München

Allianz-Arena München (c) www.berlinluftbild.de

Kapazität: 66.000 Plätze

Sitzplätze: 66.000 (alle überdacht)

Stehplätze: 13.600

Kapazität bei internationalen Spielen: 60.000

Eröffnung: 30.05.2005 (1860 - Nürnberg 3:2)

Spielfeld: 105m x 68m

Flutlicht: 1.500 Lux

Besonderheit: Das Stadion lässt sich verschiedenfarbig von außen beleuchten (Bei Spielen des FC Bayern München in Rot, bei Spielen vom TSV 1860 in Blau)

Anfahrtsweg:

Öffentliche Verkehrsmittel

Die Polizei empfiehlt allen Fußballfans, die öffentlichen Verkehrsmittel zu benutzen, die Sie sicher und pünktlich zu den Spielen bringen.

Fahren Sie mit der U-Bahnlinie U 6 (Richtung Garching-Hochbrück) bis zur Haltestelle Fröttmaning. Die Fahrzeit vom Marienplatz bis nach Fröttmaning beträgt lediglich ca. 15 Minuten. Von dort erreichen Sie das Stadion bequem über begrünte Zugangswege, die Sie über die Dächer der Parkhäuser führen.

Anfahrt mit dem Kraftfahrzeug

Fahren Sie mit dem Bus oder Pkw an, empfehlen wir Ihnen dringend, der aktuell angezeigten Wegweisung zum Stadion und zu den Parkplätzen zu folgen.

Grundsätzlich gilt:

Aus Richtung Westen von der Autobahn A 8 Stuttgart - München kommend, fahren Sie am Autobahndreieck München-Eschenried auf die Autobahn A 99 und weiter bis zur Anschlussstelle München-Fröttmaning-Nord (AS 12b).

Kommen Sie aus Richtung Norden über die Autobahn A 9 Nürnberg - München, fahren Sie am Autobahnkreuz Neufahrn folgen Sie der angezeigten Wegweisung entweder weiter über die A 9 zur Anschlussstelle München-Fröttmaning-Süd (AS 73) oder über die A 92 zum Autobahndreieck München-Feldmoching. Dort fahren Sie auf der A 99 in Richtung Salzburg bis zur nahegelegenen Anschlussstelle München-Fröttmaning-Nord (AS 12b).

Beachten Sie am Autobahnkreuz Neufahrn unbedingt die Wechselwegweisung zum Stadion, um eine mögliche Überlastung der Anschlussstelle München-Fröttmaning-Süd zu vermeiden!

Aus Richtung Süden und Osten über die Autobahn A 99 kommend, wechseln Sie am Autobahnkreuz München-Nord auf die Autobahn A 9 in Fahrtrichtung München über und fahren bis zur Anschlussstelle München-Fröttmaning-Süd (AS 73).

Kommen Sie aus der Landeshauptstadt, fahren Sie auf der Autobahn A 9 München - Nürnberg bis zur Anschlussstelle München-Fröttmaning-Süd (AS 73).

Das Stadion ist mit dem Pkw, Bus oder Motorrad nur über die Autobahnen erreichbar.

Foto: Allianz-Arena in Rot bei Nacht

Bilder vom Stadion / Stadionatmosphäre:

Linktipps:

www.Allianz-Arena.de
das alte Fußballstadion / Münchener Olympiastadion
3D Panorama-Ansicht des Stadions

Tierarten
alle Tiere
A-Z

Partnerseiten:

Bayernmaster.de Status: Online
skateboardsite.de Status: Online

(c) 2003 by Hinweise Nutzungsbedingungen Impressum Werbung Datenschutzbestimmungen URL melden
  • Fussballweltmeisterschaften
  • Fussballeuropameisterschaften